Signe-Lou

[WELCOME|CELEBRATE|REMEMBER]

„Ich liebe Kitsch, denn wo sonst, wenn nicht
in und mit der Liebe können uns Worte und
Geschichten zu Tränen rühren.“

Hallo, Ihr lieben Menschen,

Zu schreiben ist wie Lebenselixier für mich:

Ich bin Signe-Lou. Diplom-Journalistin und TV-Producerin. Stolze Mutter zweier bereits erwachsenen, und wunderschönen Töchter. Und leidenschaftliche Schreiberin. Schon als Grundschülerin verfasste ich – mit meiner noch recht krakeligen Anfänger-Schrift – bereits kleine Geschichten und Gedichte. Zum Glück hob meine Mutter viele dieser ‚Stories‘ für mich auf – kreative Beweise, wie ernst ich es bereits als kleines Kind mit dem Schreiben meinte. 

Foto von Laura Hoffmann
Ich liebe es über Wörter nachzudenken und wenn ich Reden schreibe, öffne ich mich mit (Vor-)Freude und Neugierde meiner ganzen, inneren, kreativen Welt. Die ist – wie ich finde – unendlich. Und unendlich schön.
 
Mit meinen Reden für Euch möchte ich:
 
Das Warme, das Emotionale, das ihr seid, erfassen und umschreiben.
euren Weg zu- und miteinander beschreiben und on-top mit einer überdimensionalen,
roten Schleife versehen und sie weich gebettet auf imaginären, kostbaren Stoff niederlegen
– wo Ihr eure persönliche Traurede immer wieder finden könnt.

Facts

[AUFTANKEN]

Ich liebe meinen Lieblingsbaum: einen großen, ehrwürdigen Kastanienbaum, der auf einer Anhöhe auf einer Rheinwiese steht. Er begleitet mich in guten und ja, hat das auch in schlechten Zeiten getan. Seine mächtigen Wurzeln stärken und beruhigen mich jedes Mal, wenn ich draufstehe.

 

[AMERICAN]

Ich liebe meinen verstorbenen, amerikanischen Cowboy-Grandpa. Ein Paar seiner echten Cowboy-Stiefel, die er nie auszog, außer ins Bett zu gehen, steht bei mir und erinnert mich immer wieder an die Weisheit seines Dakota-Prärie-Cowboy-Daseins: ‚Live with and respect all living creatures.‘

[HINGABE]

Ich liebe es ins Schreiben hinein- und hinab zu tauchen und davon zu fliegen. Als Jugendliche bin ich in den Sommerferien mal nicht ins örtliche Freibad gegangen, sondern habe vor einer riesigen, wohlgemerkt analogen Schreibmaschine geschwitzt – neben angehenden Sekretärinnen lernte ich in einem VHS-Kurs 10-Finger schreiben.

Eure Stimmen

[Feedback ist wertvoll]

Leseprobe

[Lust Texte von Signe-Lou zu lesen?]

Termin Anfragen

[Bitte beachtet unsere Datenschutzerklärung]

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

from
Philosophy
with Love

Wir sind Geistenwissenschaftler*innen
und Redner*innen aus Düsseldorf, Hamburg,
Köln, Osnabrück und Berlin.

Social Media

© From Philosophy With Love 2022. All Rights Reserved

Website by Corpwebs

Signe-Lou

„Ich liebe Kitsch, denn wo sonst, wenn nicht in und mit der Liebe können uns Worte und Geschichten zu Tränen rühren.“

Ich freue mich
über eure Anfrage für das Jahr 2023 in ganz Nordrhein-Westfalen und umliegende Länder.

Hallo,
Ihr Lieben Menschen,

Zu schreiben ist wie Lebenselixier für mich.

Ich bin Signe-Lou. Diplom-Journalistin und TV-Producerin. Stolze Mutter zweier bereits erwachsenen, und wunderschönen Töchter. Und leidenschaftliche Schreiberin. Schon als Grundschülerin verfasste ich – mit meiner noch recht krakeligen Anfänger-Schrift – bereits kleine Geschichten und Gedichte. Zum Glück hob meine Mutter viele dieser ‚Stories‘ für mich auf – kreative Beweise, wie ernst ich es bereits als kleines Kind mit dem Schreiben meinte. 

Foto von Laura Hoffmann
Ich liebe es über Wörter nachzudenken und wenn ich Reden schreibe, öffne ich mich mit (Vor-)Freude und Neugierde meiner ganzen, inneren, kreativen Welt. Die ist – wie ich finde – unendlich. Und unendlich schön.
 
Mit meinen Reden für Euch möchte ich:
Das Warme, das Emotionale, das ihr seid, erfassen und umschreiben.
euren Weg zu- und miteinander beschreiben und on-top mit einer überdimensionalen,
roten Schleife versehen und sie weich gebettet auf imaginären, kostbaren Stoff niederlegen
– wo Ihr eure persönliche Traurede immer wieder finden könnt.

Facts

[AUFTANKEN]

Ich liebe meinen Lieblingsbaum: einen großen, ehrwürdigen Kastanienbaum, der auf einer Anhöhe auf einer Rheinwiese steht. Er begleitet mich in guten und ja, hat das auch in schlechten Zeiten getan. Seine mächtigen Wurzeln stärken und beruhigen mich jedes Mal, wenn ich draufstehe.

[AMERICAN]

Ich liebe meinen verstorbenen, amerikanischen Cowboy-Grandpa. Ein Paar seiner echten Cowboy-Stiefel, die er nie auszog, außer ins Bett zu gehen, steht bei mir und erinnert mich immer wieder an die Weisheit seines Dakota-Prärie-Cowboy-Daseins: ‚Live with and respect all living creatures.‘

[Hingabe]

Ich liebe es ins Schreiben hinein- und hinab zu tauchen und davon zu fliegen.  Als Jugendliche bin ich in den Sommerferien mal nicht ins örtliche Freibad gegangen, sondern habe vor einer riesigen, wohlgemerkt analogen Schreibmaschine geschwitzt – neben angehenden Sekretärinnen lernte ich in einem VHS-Kurs 10-Finger schreiben.

Eure Stimmen

[Feedback ist Wertvoll]

Marion & Wolfgang
Read More
"Hallo liebe Signe-Lou, nachdem wir alle Spuren der Trauung und die Taufe beseitigt haben wollte ich mich noch einmal bei dir melden. Es war ein schöner Tag, an den wir alle sicher gerne und lange denken werden. Deine Traurede war seeeehr schön. Es war kalt, es war windig, das Brautpaar hat gehofft, dass es bloß nicht regnet, es wurde geweint, es wurde gelacht, die Kleine war ganz lieb. Ich kann sagen: Signe-Lou war eine tolle Traurednerin. Sie hat die Geschichte sehr schön erzählt und auch die Kleine gut eingebunden. Sie hat mich zum Weinen und Lachen gebracht. Alles bestens."

Leseprobe

[Lust Texte von Signe-Lou zu lesen?]

Termin Anfragen

[Bitte beachtet unsere Datenschutzerklärung]

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

From
Philosophy
with Love

Wir sind Geistenwissenschaftler*innen
und Redner*innen aus Düsseldorf, Hamburg, Köln, Osnabrück, Usedom und Berlin.

Menü

Social Media

Kontakt

© From Philosophy With Love 2022. All Rights Reserved

Website by Corpwebs